Ratenkauf in der Schweiz
Immer mehr Shops bieten Ihren Kunden in der Schweiz die Möglichkeit, ihre Bestellung in Raten zu bezahlen. Wir bieten eine aktuelle Übersicht von Online-Shops, die entweder direkte Ratenzahlung oder den Finanzkauf über ein Kreditinstitut anbieten.
Deutschland
Österreich
Schweiz


 

© 2019 ratenkauf24.ch

 

 

Autoteile in Raten zahlen

Ersatzteile für den 4rädrigen Liebling können schon mal ordentlich teuer werden. Da ist die Zahlung auf Raten doch häufig die beste Zahlungsmöglichkeit. Auch Autoreifen kann man bei einigen Online-Händlern bequem per Ratenkauf bezahlen.

Forcar
Produkte: Abgastechnik, Aerodynamik, Beleuchtung, Bremsentechnik, Dachboxen, Domstreben, Elektronik, Exterieur, Fahrwerkstechnik, Filtertechnik, Felgen, Reifen, Flügeltüren, Folien/Lacke, HiFi, Navigation, Interieur, Leistungssteigerung, Lenkräder, Motortechnik, Fahrzeugpflege, Security, Sitze, Gurte, Spurverbreiterungen, Überrollschutz
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung mittels Monatsrechnung bis zu einem Einkaufswert von CHF 3.000,00 über MF Group Billing AG / Power Pay möglich. Administrationsgebühr ist CHF 2,90 pro Rechnung.
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, PayPal, Monatsrechnung, Finanzkauf, Vorauskasse
Versandkosten innerhalb der Schweiz: CHF 9,00, versandkostenfrei ab CHF 300,00, Aufpreis Sperrgut CHF 10,00
Liefergebiet: Deutschland, Schweiz, Österreich

Havetime
Produkte: Damen- und Herrenuhren, Schmuck für Damen und Herren, Uhrenzubehör, Parfüm, Kosmetik, Haarprodukte, Designer Brillen, Autozubehör, Beauty Produkte, Zubehör für Smartphone und Tablet , Sport und Lifestyle
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in 2 bis 3 Monatsraten bis zu einem Einkaufswert von CHF 1.000,00 möglich. Pro Rate wird ein Aufschlag von CHF 4,50 verrechnet.
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte, PayPal, PostFinance, WIR
Versandkosten innerhalb der Schweiz: versandkostenfrei, Nachnahmegebühr CHF 15,00
Liefergebiet: weltweit

Kays
Produkte: Damen- und Herrenmode, Accessoires, Bademode, Blusen & Tuniken, Hosen & Leggings, Jacken, Mäntel, Jeans, Jupes, Kleider, Lingerie, Nachtwäsche, Unterwäsche, Overalls, Pullover & Gilets, Schuhe, Sport & Freizeitmode, Tops & Shirts, Umstandsmode, Erotikartikel, Haarentfernung, Haarpflege, Kosmetikartikel, Parfums, Zahnpflege, Grillen & Barbecue, Haustierbedarf, Spielwaren, Multimedia, Camping & Outdoor, Reisegepäck, Sport- und Fitnessgeräte, Sportmode, Süssigkeiten, Musikinstrumente, Werkstatt & Auto, Haushaltselektronik, Küchengeräte, Lampen, Möbel, Heimtextilien, Dekoartikel, Gartenmöbel, Gartendekoration, Weihnachtsbeleuchtung, Weihnachtsdekoration, Geschenkideen
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung ab einem Kaufbetrag von CHF 60,00 möglich. Bei einem Betrag unter CHF 500,00 ist eine Ratenzahlung in mehreren Monatsraten möglich. Die Monatsrate beträgt 10% des Kaufbetrags aber mindestens CHF 40,00 mit einem Jahreszins von 10%.
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte
Versandkosten innerhalb der Schweiz: CHF 6,95, Transportzuschlag für sperrige Artikel CHF 29,00, Transportzuschlag für Möbel und Grossartikel CHF 59,00
Liefergebiet: Schweiz, Liechtenstein

Das sollten Sie beim Kauf von Auto- & Motorrad-Zubehör im Internet beachten

Wie viele Dinge im Internet, hat auch Zubehör rund um Auto & Motor einen Preisvorteil, wenn man es online erwirbt. Jedoch ist der Kauf im Internet nicht immer geeignet. Denn häufig ist anhand von Bildern schwerer erkennbar, ob das gewünschte Teil auch wirklich den Vorstellungen entspricht. Auch auf ein Beratungsgespräch muss man beim Online-Kauf meist verzichten. Daher eignet sich der Kauf von Auto- & Motorrad-Zubehör besonders dann, wenn Sie ganz genau wissen, was Sie brauchen. So müssen Sie nur noch nach der genauen Teilebezeichnung Ausschau halten, gründlich die Bilder und Beschreibungen studieren und wissen dann, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sein werden. Notfalls lässt sich alles online gekaufte zwar auch wieder zurückschicken, jedoch möchte man diesen zusätzlichen Aufwand, wenn möglich doch lieber vermeiden. Sollten Sie sich bei der Bestellung doch nicht sicher sein, ob das Teil auch wirklich das Richtige ist, dann achten Sie auf für Sie vorteilhafte Rückversandbedingungen. Autozubehör ist oft sperrig und die Onlineshops sind nicht verpflichtet den Rückversand zu übernehmen. Um teure Speditionskosten zu vermeiden ist es daher natürlich am besten, wenn der Shop aus Kulanzgründen trotzdem kostenlosen Rückversand anbietet. Sonderanfertigungen sind jedoch stets vom Umtausch ausgenommen.

Autozubehör auf Raten kaufen

Deswegen macht es Sinn Equipment rund um Auto und Motorrad auf Raten zu kaufen

Bei manchen Dingen ist erst einmal eine Zeit lang Ruhe, nachdem sie angeschafft wurden. Bei Autos oder Motorrädern jedoch ist auch nach dem Kauf meist noch einiges zu tun. Vor allem, wenn es sich nicht um ein fabrikneues, sondern um ein gebrauchtes, etwas älteres Modell handelt. So müssen Ersatzteile für Reparaturen gekauft werden, neue Reifen oder auch Zubehör oder vielleicht sogar Tuning-Equipment. Wenn die Anschaffung dann auch noch zeitkritisch ist, z.B. weil es bald zu schneien beginnt und man immer noch keine Winterreifen in der Garage hat, kann dies bei einem gleichzeitig leeren Konto düster aussehen. DerRatenkauf schafft hier Abhilfe! Denn so können Sie sich die Neuanschaffung dann kaufen, wenn Sie sie benötigen und nicht erst dann, wenn Sie den Kaufpreis angespart haben. Bedenken Sie jedoch, dass auch bei einem Ratenkauf die Summe irgendwann zurückgezahlt werden muss. Kaufen Sie daher nur Teile, die Sie sich auch wirklich leisten können.

Über folgende Nachteile eines Ratenkaufs müssen Sie informiert sein

Der große Vorteil des Ratenkaufs liegt auf der Hand, jedoch sollten Sie sich bevor Sie sich für etwas entscheiden auch immer der negativen Aspekte bewusst sein. Ein Nachteil, den der Ratenkauf mit sich bringt, sind nämlich die Zinsen. Da Sie nur Zinsen zahlen müssen, wenn Sie etwas auf Raten kaufen, ist der Kauf so natürlich etwas teurer als ohne die Ratenkauf Option. Hier müssen Sie einfach abwägen, ob Ihnen der zeitliche Zahlungsaufschub die Mehrkosten wert ist. Das wars eigentlich auch schon mit dem großen Nachteil des Ratenkaufs, denn alle anderen negativen Aspekte, die sich aus der Ratenzahlung ergeben können, können Sie aktiv vermeiden. Verzugszinsen oder eine eventuelle Herabstufung Ihrer Kreditwürdigkeit müssen Sie nämlich nur dann fürchten, wenn Sie nicht rechtzeitig bezahlen. Halten Sie die Termine allerdings immer ein, so müssen Sie sich hierüber keine Sorgen machen.

Für einen Ratenkauf von Auto und Motorrad Zubehör müssen Sie diese Voraussetzungen erfüllen

Um in der Schweiz zum Ratenkauf zugelassen zu werden, müssen Sie stets das 18te Lebensjahr vollendet haben und einen festen Wohnsitz innnerhalb der Schweiz besitzen, auf den Rechnungsadresse und Lieferadresse ausgestellt werden können. Die beiden Adressen müssen bei einem Ratenkauf nämlich immer übereinstimmen. Genauso unabdingbar ist auch, dass Sie über eine positive Bonitätsprüfung verfügen. Hierfür fragt der Onlineshop, bei dem Sie bestellen, bei den Schweizer Wirtschaftsauskunfteien an und lässt sich Informationen über Ihr Zahlungsverhalten geben. Ist er damit zufrieden, so dürfen Sie dort auf Raten kaufen. Da sich die genauen Bedingungen je nach Shop unterscheiden, sollten Sie sich immer noch einmal auf der Homepage des Shops über die genauen shopspezifischen Bedingungen informieren. Hin und wieder kann es beispielsweise auch einen Mindestbestellwert oder auch Maximalwert bei der Bestellung geben. Mit einem kurzen Check der Bedingungen kann der Ratenkauf dann also genauso problemlos ablaufen wie jeder andere Online-Kauf auch.

Ist Finanzierung und Ratenkauf nicht das Gleiche?

Doch, im Grunde genommen ist beides genau das Gleiche. Nur werden die beiden Begriffe in der Schweiz meist von unterschiedlichen Institutionen verwendet. Banken, die Ratenzahlung anbieten, sprechen in Ihren Verträgen meist von Finanzierung und Onlineshops oder sogenannte Zahlungsdienstleister bezeichnen das Ganze als Ratenkauf. Da aber beides die Tatsache bezeichnet, dass Sie etwas bestellen und dessen Kaufpreis nicht sofort bezahlen müssen, sonder über einen Kredit geliehen bekommen, welchen Sie später in einzelnen Teilzahlungen zurückzahlen, gibt es im Grunde keinen Unterschied.

Gibt es Unterschiede bei der Abwicklung eines Ratenkaufs bzw. ist eine Abwicklungsart die Beste?

Wenn Sie bei einem Onlineshop Auto- oder Motorrad-Zubehör auf Raten bestellen, können Sie den Ratenkauf auf drei unterschiedliche Arten abwickeln: Über eine Bank, über einen Zahlungsdienstleister oder den Shop selbst. Was ein Onlineshop anbietet bestimmt er selbst. So arbeitet ein Onlineshop beispielsweise mit einer bestimmten Bank zusammen und wenn Sie etwas bei diesem Shop auf Raten kaufen möchten, müssen Sie automatisch über diese Bank finanzieren. Damit Sie dies auch gleich vorab erkennen können, sind auf unserem Vergleichsportal alle Onlineshops gekennzeichnet, sodass Sie sofort sehen, wer hier die Zahlung abwickelt. Doch welche Art der Abwicklung ist nun die Beste? Dies lässt sich so einfach nicht beantworten, da jeder der drei Arten sowohl Vor- als auch Nachteile hat. Banken bieten meiste besonders große Finanzierungssummen an, dafür ist der Prozess meist auch etwas komplizierter. Bei Zahlungsdienstleistern oder Shops müssen Sie zwar keine extra Formulare ausfüllen oder Nachweise erbringen, dafür sind die Beträge, die Sie auf Raten bezahlen können nach oben hin begrenzter. Je nach Geschmack können Sie also unvoreingenommen durch alle Angebote stöbern und sich für das rundum Beste entscheiden oder Sie wählen vorab in unserer Filterfunktion eine bestimmte Abwicklungsart aus.

Welchen Einfluss hat ein Ratenkauf auf mein Scoring bei den Schweizer Wirtschaftsauskunfteien?

Wenn Sie Ihre Raten stets pünktlich zurückzahlen: Keinen! In der Schweiz dürfen die Wirtschaftsauskunfteien Ihr Scoring lediglich dann herabstufen, wenn Sie die Zahlungstermine, an denen Ihre Raten fällig sind, versäumen. Zahlen Sie hingegen stets vollständig und fristgerecht wie vereinbart, so wirkt sich ein Ratenkauf nicht negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit aus.

Wie hoch sind die Zinsen, wenn man Autozubehör bzw. Motorradequipment auf Raten kaufen will?

Die Schweizer Onlineshops legen die Höhe der Zinsen, die sie verlangen möchten selbst fest. Daher werden Sie auf Ihrer Suche nach Auto- & Motorrad-Zubehör auf viele verschiedene Zinssätze stoßen. Wenn die Angebote dann noch mit unterschiedlichen Laufzeiten und Kaufpreisen locken, wird es schwer zu erkennen welches Angebot das günstigste ist ohne selbst mit dem Taschenrechner anzurücken. Damit Sie dies nicht tun müssen, gibt es bei uns für jeden Onlineshop einen speziellen Ratenrechner. Hier können Sie sich die Gesamtkosten jedes Angebots berechnen lassen und dieses dann auch auf Kosten pro Monat herunter brechen lassen.

Was für Laufzeiten werden beim Ratenkauf von Auto- & Motorrad-Zubehör angeboten?

Wenn Sie den Ratenrechner nutzen, können Sie nur die Laufzeiten auswählen, die auch vom Shop angeboten werden. Somit können Sie sich die Gesamtkosten je unterschiedlicher Laufzeit berechnen lassen und sich im Anschluss für das beste Angebot entscheiden. Wenn Sie bereits vorher wissen, dass für Sie nur bestimmte Laufzeiten in Frage kommen, da Sie den Gesamtbetrag beispielsweise in höchstens einem Jahr zurückgezahlt haben möchten, dann können Sie dies in der Filterfunktion einstellen. Hier lassen sich sowohl minimale als auch maximale Laufzeitwünsche auswählen. Dies erleichtert und beschleunigt Ihre Suche enorm.

Gibt es auch „Zahlung per Monatsrechnung“ beim Ratenkauf von Zubehör rund um Auto & Motorrad?

Ja, in der Schweiz wird die sogenannte Zahlung über die Monatsrechnung recht häufig angeboten. Im Gegensatz zu Finanzierung über Banken oder Zahlungsdienstleistern ist man bei einer Ratenzahlung über die Monatsrechnung sehr flexibel. Hier können Sie jeden Monat neu entscheiden wie viel des Gesamtbetrages Sie zurückzahlen möchten. Meist müssen Sie dabei lediglich mindestens 10% des Gesamtpreises pro Monat zurückzahlen und sind anderweitig komplett frei in Ihrer Entscheidung. Wenn Ihnen eine flexible Anpassung der Ratenhöhe also am Herzen liegt, dann halten Sie am besten nach Angeboten Ausschau, die direkt von einem Shop abgewickelt werden, und vergewissern sich in den genauen Bedingungen, ob der Shop auch Zahlung über die Monatsrechnung anbietet.

Ich würde gerne Autozubehör als Neukunde auf Raten bestellen. Ist dies möglich?

Ja, eine Bestellung von Auto- oder Motorrad-Zubehör ist in der Schweiz auch als Neukunde möglich. Solange die Anfrage an die Wirtschaftsauskunfteien bezüglich Ihrer Bonität positiv verläuft, werden Sie von den Onlineshops auch als Neukunde zum Ratenkauf zugelassen.

Meistgesuchte Produkte der Kategorie Auto & Motor
»»»
»»»
»»»
»»»

 

Impressum | Datenschutzerkläung

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close